Christian Jänicke

Musik
Christian Jänicke ist ein Mitbegründer der FTL und komponierte die Musik der ersten beiden Produktionen - „Sharon“ und „Mendrins Buch“. Als Kind hatte er bereits Klavierunterricht bekommen und recht bald seine Liebe zur Filmmusik entdeckt. An seiner Schule hat er in der Schulband gespielt und angefangen, am Computer Musik zu komponieren.

Während die Musik weiterhin ein Hobby ist, beschäftigt er sich seit über 20 Jahren mit der Programmierung von Software. Angefangen mit elf Jahren, hat er bereits ein Jahr später sein erstes IT-Projekt erfolgreich absolviert. Im Alter von 13 Jahren hat er an seiner Schule einen Programmierkurs für Schüler und Lehrer geleitet und hat mit 16 angefangen, an IT-Projekten im Client/Server-Bereich als Projektleiter, Softwareentwickler und Datenbankspezialist zu arbeiten. Während des Informatikstudiums hat er als selbstständiger IT- Consultant unter anderem das Aspen Institute Berlin betreut.

Angeworben von einem Kunden hat er im Anschluss mehrere Jahre in einem Softwarehaus Großprojekte für verschiedene Banken, die Börse Berlin und die Telekom umgesetzt. Zur Zeit ist er als Softwarearchitekt und Datenbankspezialist in einem großen Berliner Verlag tätig.

 

© 1992 bis 2021 Faster-Than-Light-Dance-Company. Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Haftungsausschluss