Here comes the flood

Ein Duett um das zentrale Thema des Beschützens und des Beschütztwerdens. Zwei unterschiedliche Aspekte, die sich suchen, um eins zu werden. Auf wen kann man sich verlassen, wenn alle anderen nicht mehr helfen können? Was ist man selbst bereit zu geben, wenn einem alles genommen wurde?

Diese Choreographie wurde speziell für zwei männliche Tänzer geschaffen.


Hinter den Kulissen

Premiere: 6. Juni 2004
Weitere Vorstellungen: 6. Juni 2004 und 25. Juli 2004
Spielort: JoJo
Weiterer Spielort: rbb/Haus des Rundfunks
Musik: Peter Gabriel
Choreographie: Volker Eisenach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Alexandra Hübner

Die Veranstaltung entstand in Kooperation der Faster-Than-Light-Dance-Company und des JoJo.

Tänzer

Flynn Brandenburger, Carsten Steiner

 

© 1992 bis 2021 Faster-Than-Light-Dance-Company. Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Haftungsausschluss