Der Zauberlehrling

Eine tänzerische Umsetzung von Johann Wolfgang Goethes gleichnamigen Gedicht, das von Paul Dukas vertont wurde. Ein junger Zauberlehrling versucht sich in der Abwesenheit seines Meisters an den Geheimnissen der Magie. Er lässt Besen für ihn arbeiten und Wassereimer tragen, kann jedoch am Ende die magischen Kräfte nicht mehr kontrollieren. Die Rückkehr des Zaubermeisters beendet den Spuk…

„Hat der alte Hexenmeister Sich doch einmal wegbegeben! Und nun sollen seine Geister Auch nach meinem Willen leben. Seine Worte und Werke Merkt ich und den Brauch, Und mit Geistesstärke Tu ich Wunder auch…“


Hinter den Kulissen

Premiere: 6. Dezember 2006
Spielort: Philharmonie Berlin
Musik: Paul Dukas
Choreographie: Volker Eisenach

Ensemble

Zauberlehrling: Henning-Aaron Heiberg

Ensemble: Anja Blöhm, Jennifer Bölter, Stephanie Bölter, Esin Çolak, Ekaterina Davydova, Bahar Demir, Lea Dietrich, Natascha Dorow, Valeska Dorow, Emrach Fikri Oglou, Jens Fleischer, Klara Gölling, Leoni Hartmann, Henning-Aaron Heiberg, Ingo Kabus, Angelina Kosan, Marika Kosan, Fabian Kraus, Lilian Scarlet Löwenbrück, Nora Maletzki, Deneče-Frank Matýs, Michael Matýs, Sven Guido Peter Matýs, Sophia Mihm, Isabelle Moog, Linda Moog, Carla Müggenburg, Laura Paschirbe, Sonja Alexandra Paschirbe, Karolina Penkala, Annkathrin Rosenbaum, Leon Scheuber, Lisa Schmidt, Lucia Schweigert, Sven Thüne, Maurice Weber, Judith Weiß, Daniela Wieczorek, Nina Zobus

 

© 1992 bis 2021 Faster-Than-Light-Dance-Company. Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Haftungsausschluss