Don Q

Für den Außenseiter, der nicht mehr die Grenze zwischen Vernunft und Wahnsinn erkennt, wird die Traumwelt langsam zur Wirklichkeit. Jede Niederlage lässt Don Q tiefer in den Abgrund seiner Fantasie stürzen. Ein temperamentvolles Tanz-Theater über Ruhm und Ausgrenzung - inspiriert von Miguel de Cervantes’ „Don Quijote“!


Hinter den Kulissen

Premiere: 1. Dezember 2011
Weitere Aufführung: 2. & 3. sowie 5. bis 8. Dezember 2011
Spielort: ATRIUM
Musik: Léon Minkus
Choreographie: Volker Eisenach
Choreographie-Assistenz: Mia Sophia Bilitza
Öffentlichkeitsarbeit & FTL-Organisation: Anja Meser, Karina Grelowska

Die Veranstaltung ist eine Produktion der Faster-Than-Light-Dance-Company und des ATRIUM.

Ensemble

Don Q: Emrach Fikri Oglou, Henning-Aaron Heiberg
Sancho: Tamara Busche, Cosima Krupskin


Ensemble: Tamara Busche, Danbee Cho, Laura Enders, Emrach Fikri Oglou, Henning-Aaron Heiberg, Julieta Jacobi, Ingo Kabus, Elisa Karnatz, Susann Kirk, Cosima Krupskin, Sonja Redlich, Anne Sawall, Jeanette Staacks, Hasan Yilmaz

 

© 1992 bis 2021 Faster-Than-Light-Dance-Company. Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Haftungsausschluss