Geschlossene Gesellschaft

In diesem Stück wird dem Phänomen von geschlossenen Gesellschaften nachgegangen. Scheuen diese Gruppen das Licht der Öffentlichkeit? Ist der Einzelne noch als Individuum sichtbar? Nur wer dazugehört, hat Einlass und muss sich den Mustern fügen und Ritualen bzw. Codes anpassen, auch wenn er sich dabei ziemlich verbiegt.



Hinter den Kulissen

Premiere: 12. August 2011
Weitere Aufführung: 13. August 2011
Spielort: Die Weiße Rose
Musik: Thom Hanreich, René Aubry, Ensemble Rossi, Hugues Le Bars, Squirrel Nut Zippers, Pascal Comelade
Choreographie: Katja Borsdorf
Projekt-Organisation: Volker Eisenach, Anja Meser

Die Veranstaltung entstand in Kooperation der Faster-Than-Light-Dance-Company und des Jugendkulturzentrums „Die Weiße Rose“ mit freundlicher Unterstützung des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung.

www.kulturprojekte-berlin.de

Ensemble

Kathleen Bente, Jennifer Bölter, Michelle Braun, Tim Czerwonatis, Liliann Fischer, Jens Fleischer, Johann Geidies, Olivia-Patrizia Kunze, Zoe-Marie Leopold, Sina Mallow, Elisabeth Markert, Lea Nowack, Hannah Nürnberg, Deepika Rai, Clara Schmidt-Wiegand, Halvard Schommartz, Jared Schuster, Lena-Marie Sprang, Lisa Wagner, Sophia Wendler, Hasan Yilmaz, Michaela Zimmer

 

© 1992 bis 2021 Faster-Than-Light-Dance-Company. Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Haftungsausschluss