Im Fluss

Die FTL war eingeladen, eine Auftaktperformance im Rahmen des Eröffnungsplenars der internationalen Konferenz „The Water, Energy and Food Security Nexus - Solutions for the Green Economy“ zu gestalten. Die Konferenz fand unter der Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel statt und stellte den offiziellen Beitrag Deutschlands zur Rio-Folgekonferenz („Rio+20“) dar. Die Veranstaltung fand auf Einladung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) und des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) statt.

Die Grundlage der Choreographie griff die zentralen Themen der Konferenz auf und wurde im ehemaligen Deutschen Bundestag in Bonn uraufgeführt.



Hinter den Kulissen

Premiere: 16. November 2011
Spielort: World Conference Center, Bonn
Musik: Wim Mertens
Choreographie: Volker Eisenach

Die Proben fanden mit freundlicher Unterstützung der Jugendkunstschule Atrium statt.


Ensemble

Julia Becker, Gina Braumann, Danbee Cho, Esin Çolak, Serena Engel, Liliann Fischer, Anja Heinrich, Ingo Kabus, Mary Kieckbusch, Angelina Kosan, Maxime Joel Kuhlmey, Alena Lemisev, Deepika Rai, Alina Sack, Marie Schälicke, Yannik Schmidt, Stephanie Schwanke, Hasan Yilmaz

 

© 1992 bis 2021 Faster-Than-Light-Dance-Company. Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Haftungsausschluss