Orgel trifft Tanz (2018)

Zum vierten Mal seit 2010 verschmelzen klassische Orgelmusik und zeitgenössischer Tanz. Eine Choreographie über die wilde, ungezügelte Natur, die Macht der Elemente und die ausschweifenden Feste, wenn alle Arbeit getan ist. Das alles unter der beeindruckenden Kuppel des Berliner Doms.


Hinter den Kulissen

Premiere: 11. Mai 2018
Spielort: Berliner Dom
Choreographie und Inszenierung: Volker Eisenach
Choreographie-Assistenz: Ece Çınar
Domorganist: Andreas Sieling
Musik: Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach
FTL-Organisation & Öffentlichkeitsarbeit: Stephanie Leroy
Produktionsfotografie: Paul Lardon

Die Veranstaltung entstand in Kooperation der Faster-Than-Light-Dance-Company und des ATRIUM.

Ensemble

Taha Al Nayef, Charlotte Barkow, Amelie Biermann, Lajos Boegner, Anna Helena Brose, Lina Brunkhorst, Ulrike Chanto, Nina Frister, Federica Furnò, Theres Gans, Lisa Haimb, Sandra Hans, Anna-Noha Hazzan, Nadine Hecker, Hendrik Hilbers, Edda Hohberg, Kim Kretschmer, Finja Kulisch, Majed Majedi, Steffen Miels, Sika Samani, Undine Sawall, Samira Schallert, Felicitas Schieb, Talika Schüppler, Clara Simon, Annika Utzelmann, Diedeson Wolf

 

© 1992 bis 2021 Faster-Than-Light-Dance-Company. Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Haftungsausschluss