Tubular Bells

Wasser - Ursprung allen Lebens und Ursprung einer tänzerischen Collage, die in eine längst vergangene Epoche entführt. Es ist die Zeit der einfachen Fischer, der kühnen Schiffsbauer, ausgebeuteten Galeerensklaven und mutigen Seefahrer. Von ihrem täglichen Kampf gegen das unbeständigste aller Elemente erzählt dieses Tanztheater.

Aber auch dem Landleben der Seeleute wird nachgegangen. Der Hafen ist Treffpunkt der Seeleute und Abenteurer. Nicht selten wird hier das hart erarbeitete Geld mit wenigen Gläsern Rum wieder ausgegeben oder in die Börse von Damen im zwielichtigen Rotlichtviertel gesteckt.


Hinter den Kulissen

Premiere: 1. September 2000
Weitere Vorstellung: 2. September 2000
Spielort: JoJo
Musik: Mike Oldfield
Orchestrierung: David Bedford
Choreographie: Volker Eisenach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Alexandra Hübner
Licht- und Tontechnik: Monja Kaufmann

Die Veranstaltung ist eine Gemeinschaftsproduktion der Faster-Than-Light-Dance-Company und des JoJo.

Ensemble

Ludwig Andert, Irina Bomke, Filip Chudzinski, Dragana Domaćinović, Vivian Eidam, Steffen Hornig, Philip Hudgson Dorrel, Luisa Müller-Möhlis, Susanne Schmidt, Doreen Schwarz

 

© 1992 bis 2021 Faster-Than-Light-Dance-Company. Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Haftungsausschluss