Stand der Dinge

Der Festsaal der Sophiensaele wird zum Proberaum für eine 9-köpfige Tänzertruppe. Alle haben ihre ersten Tanzerfahrungen bei der Faster-Than-Light-Dance-Company gemacht. Einige von ihnen fangen jetzt an, ihren Weg ins professionelle Bühnenleben zu suchen - als Tänzer, Schauspieler, Choreographen. »Stand der Dinge« gibt Einblicke in die Arbeit und Gedanken junger Berliner Tänzer.



Hinter den Kulissen

Premiere: 5. März 2010
Spielort: Sophiensaele, Festsaal
Musik: Karl Jenkins, Theodore Shapiro, Damien Rice, Alexandre Desplat
Choreographie: Filip Chudzinski, Dragana Domaćinović, Anja Meser
Künstlerische Leitung: Anja Meser
Projekt-Organisation: Volker Eisenach, Anja Meser

Die Veranstaltung entstand im Rahmen des 100°-Festivals Berlin.

Tänzer

Julia Becker, Joyce Diedrich, Dragana Domaćinović, Anja Heinrich, Sina Kampfer, Julia Marschallek, Anja Meser, Paolo Masini, Hannah Nürnberg

 

© 1992 bis 2021 Faster-Than-Light-Dance-Company. Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Haftungsausschluss