Wo der Pfeffer wächst

Wer hätte nicht schon einmal im Zorn einen Menschen dorthin gewünscht, „wo der Pfeffer wächst“, wo alles anders ist als im wohlgeordneten Leben. Das Tanzstück zeigt Szenen von Existenzen, die zwischen Utopie, Fantasie und Realität angesiedelt sind. Es mischen sich Lebensfreude und Trauer, Komik und Melancholie - zu einem rasanten Soundtrack von Donau und Balkan.



Hinter den Kulissen

Premiere: 20. August 2010
Weitere Aufführungen: 21. und 22. August 2009
Spielort: THEATER AN DER PARKAUE
Musik: Nelle Karajlic, Vojislav Aralica, Dejan Sparavalo, Krassimir Kiurkdjiski, Yann Tiersen, Jerry Goldsmith
Choreographie: Katja Borsdorf
Projekt-Organisation: Volker Eisenach, Anja Meser

Die Veranstaltung entstand in Kooperation der Faster-Than-Light-Dance-Company und des THEATERS AN DER PARKAUE.

Ensemble

Antonia Bartning, Anatol Berg, Philippa Böhnke, Flynn Brandenburger, Kyra Brandt, Tim Czerwonatis, My Linh Dang Tran, Joyce Diedrich, Henriette Eschment, Liliann Fischer, Jens Fleischer, Johann Geidies, Lea Hartmann, Anna-Noha Hazzan, Henning-Aaron Heiberg, Mascha Malburg, Lea Nowack, Hannah Nürnberg, Peter-Paul Pannicke, Deepika Rai, Henriette Raudszus, Jared Schuster, Isabel Schüler, Stephanie Schwanke, Lena-Marie Sprang, Sophie Vollack, Martha Lena Weber, Sophia Doreen Wermann, Helene Wittek, Tsun Yin Wong, Hasan Yilmaz

 

© 1992 bis 2021 Faster-Than-Light-Dance-Company. Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Haftungsausschluss